FANDOM


415770

Abigail Wilder ist eine Prinzessin die aufgrund einer Zwangsverlobung aus dem Palast floh und sich im Königreich Zans zuflucht suchte und dort um ihr Überleben kämpfte

DatenBearbeiten

Name: Abigail Wilder

Spitzname: Aby

Alter: 15

VergangenheitBearbeiten

Über diese zeit weiß man nur das sie oft alleine war und kaum Liebe empfangen hat. Denoch wollte sie nie ohne Liebe heiraten den sie wollte auch ihre Kinder lieben und nie so alleine lassen wie sie selbst gelassen wurde.


GegenwartBearbeiten

434072
476
Bearbeiten

Abigail floh vom Palast und fand den verletzten Schattenwolf Vanille auf. Sie behandelte ihn durch ihre Kenntnisse der Heilkunde. Sie pflegte den Schattenwolf gesund und Vanille begleitete sie seitdem. Kaum danach kammen sie in das Königreich. Sie führte dort einen Laden für Kräutermedizin und normale Lebensmittel. Gifte kann sie zwar herstellen aber nutzt diese nicht. Auf dem Markt begegnet sie dan Vincent der eine klaffende Wunde hatte die sie in ihrem Laden sofort behandelte. Kurz darauf wurde Vanilla vom Schattenwolf Akuma angegriffen. Vincent schütze sie und Abigail vor Akuma und sie war dankbar darüber. Vincent bot ihr an mit ihm zu seinen nach hause zu kommen als Heilerin und Medizinherstellerin. Sie leidet darunter Vanille allein zu lassen doch da sie mit Akuma zusammen war viel es ihr leichter sie zu verlassen und ging mit Vincent. Während der reise fing sie an sich in ihn zu verlieben doch sagte nie was.

493Bearbeiten

Abigail lebt nun bei Vincent.Die zwei sind kein Paar geworden und hatte nie was gesagt. Sie züchtet bei seinen Anwesen selber Kräuter für Medizin. Sie liebt Vincent und ihr rutscht das raus und gesteht ihm ihre Liebe. Sie flüchtet in ihr Zimmer aus angst wieder nachhause zu müssen. Im inneren war sie Vincent so dankbar mitgekommen zu sein sonst wäre sie warscheinlich ein Opfer gewesen unter Zans Zorn. Vincent findet sie in ihrm Zimmer und er gesteht ihr ebenfalls die Liebe.